KaleidoPäd 2019

der KITA-Kongress des Städtischen Trägers
30 Jahre Kinderrechte - 150 Jahre Referat für Bildung und Sport

Kongressformat

 

Impulsvorträge

Für KaleidoPäd 2019 konnten zu den Themen Partizipation, Beschwerde und
der Kinderrechte namhafte Referenten und eine Referentin gefunden werden.
Als Rahmenprogramm führen Beiträge aus Kindertageseinrichtungen oder die
Bayerische Philharmonie unter dem Titel „Musik schafft Heimat“ zum jeweiligen
Vortrag hin.

 

PädWalk

Die vielfältigen Umsetzungsmöglichkeiten von Partizipation, Beschwerde, Inklusion
und der Kinderrechte werden mit vielfältigen Praxisbeispielen aus städtischen
Kindertageseinrichtungen präsentiert.
Unterschiedliche Münchner Institutionen zeigen, was sie in welcher Form den
Kindertageseinrichtungen zur Umsetzung der Kinderrechte anbieten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kinder auf der Bühne mit Präsentation

 

 

 

Schloß Freudenberg lädt mit einem Jahrmarktsfest zu Plundersweilern, einem
Schwank nach Johann Wolfgang Goethe an verschiedenen Stationen zum Mitmachen ein.

 

 

 Meine Damen und Herren,
ein Schattenriss gefällig?
Wir beleuchten Ihre Schattenseite.
Wille, Gefühl, Sinnlichkeit, Verstand;
Zeigen sie Ihr Profil.
Und vergessen sie nicht:
Die Wesenszüge des Menschen
sind unantastbar.

 

Eine Inszenierung
Ein Spiel
Beim PädWalk können Sie sich, in der Zeit von 8.30 bis 17 Uhr, inspirieren lassen,
Ideen sammeln und in den Austausch kommen.

Luftballone in zehn verschiedenen Farben, jede Farbe steht für ein Kinderrecht, zeigen
auf, welche Kinderrechte an den verschiedenen Ständen präsentiert werden.

 

 

PädTalk

In der Kongressbar der Alten Messe finden moderierte Fragerunden mit der Impulsre-
ferentin und den jeweiligen Impulsreferenten statt. Jennifer Sieglar moderiert.

 

Nach dem Impulsvortrag haben jeweils fünf Teilnehmerinnen und Teilnehmer die
Gelegenheit, mit der Referentin oder dem jeweiligen Referenten ins Gespräch zu
kommen und Fragen zu stellen.

 

Weitere Gäste können nach dem „Fishbowlprinzip“ das Gespräch miterleben.
Die Zusammenfassung des PädTalks findet im Plenum im Kongresssaal nach den

Kinder auf der Bühne mit Präsentation

Pausen statt.

 

 

Moderation

Bild Jennifer Sieglar

Als Kongressmoderatorin konnte
Jennifer Sieglar gewonnen werden.
Regelmäßig moderiert sie „logo!“
die Kindernachrichten des ZDF.

 

 

KaleiDoku

Der Kongress wird mittels Live-Graphic-Recording dokumentiert.
Graphic Recordings sind eine optimale Form der Veranstaltungsdokumentation.
Sie erfassen die wichtigsten Aussagen und unterstreichen sie mit Illustrationen.
Sie erzählen komplizierte Inhalte als lebendige Geschichten, die in Erinnerung bleiben

Sandra Schulze
Diplom Designerin und Graphic Recorderin

 

Zudem werden Kinder aus dem Haus für Kinder Schussenriederstr. 5a gemeinsam
mit Studio im Netz e.V. den Kongresstag mit Tablets begleiten und aus ihrer
Sicht filmen.
Die Bühnenbeiträge werden von Kollegen aus dem Pädagogischen Institut,
Fachbereich 9 Medien, gefilmt und als Liveschaltung in den Raum 06 übertragen.

 

Kinder auf der Bühne mit Präsentation  Kinder auf der Bühne  Kinder am Präsentationsstand